C3 Radio: The war in Ukraine and human displacement (2)

Podcast
C3 Radio
  • C3 Radio: The war in Ukraine and human displacement (2)
    26:57
audio
26:53 Min.
C3 Radio: Europe in Polycrisis: Struggles for Survival, Climate and Energy Justice - Euromemorandum 2023
audio
26:57 Min.
C3 Radio Geflüchtete an österreichischen Hochschulen – Unsichtbare Talente?
audio
26:53 Min.
C3 Radio: Globale Solidarität und radikale Wende
audio
26:59 Min.
C3 Radio: Sozial gerechte Klimapolitik auf globaler Ebene – wie geht es weiter?
audio
26:58 Min.
C3 Radio: C3-Award 2022
audio
26:56 Min.
C3 Radio: Food for all
audio
26:58 Min.
C3 Radio: The war in Ukraine and human displacement (1)
audio
26:59 Min.
C3 Radio: Digitalisierung und emanzipatorische Bildung – ein Widerspruch?
audio
26:59 Min.
C3 Radio: COVID-19 and the Global South – Perspectives and Challenges
– World Refugee Day Conference, 20.-21.6.2022

Am 24. Februar 2022 marschierte die Russische Föderation in die Ukraine ein. Sie eskalierte damit einen gewalttätigen Konflikt, der im Jahr 2014 begann. Teil 2 unserer Sendung zur Konferenz “Der Krieg in der Ukraine und Vertreibung”, die am 20. Juni am Weltflüchtlingstag 2022 stattgefunden hat, konzentriert sich auf die Themen Vertreibung aus der Ukraine, die Reaktionen in Europa auf die Massenflucht und mögliche globale Folgen des Kriegs. In drei Panels haben sich Wissenschaftler*innen und Mitglieder von NGOs den möglichen Folgen des Kriegs auf globaler Ebene, den Reaktionen auf die große Anzahl flüchtender Menschen in Polen, Rumänien und Deutschland und Herausforderungen der Fluchtbewegungen für Österreich gewidmet. C3 Radio berichtet.

(C3 Radio vom 01.08.2023)